natürliches Kokoswasser für ein gesundes Lebensgefühl

Es gibt viele gute Gründe, um Kokoswasser zu trinken

Fett- und zuckerfreies Getränk

Da Kokoswasser absolut fett- und zuckerfrei ist und darüber hinaus - wie unsere Kunden berichten - den Stoffwechsel anregt, eignet sich das erfrischende Getränk sehr gut als Ergänzung zu Ihrer Diät und Abnehmkur.

 Elektrolythaltiges Getränk

Aber auch nach einer langen Party-Nacht ist das natürliche Kokoswasser sehr beliebt und fördert die Regeneration bzw. Rehydrierung des Körpers.  

Die positive Eigenschaft des natürlichen Elektrolytgehalts ist auch der Grund, warum das Getränk sehr gut während und nach dem Sport geeignet ist und auch sehr gerne getrunken wird - probieren Sie es selbst. Es erfrischt optimal während oder nach einer sportlichen Anstrengung und gibt neue Kraft.

Alternative Anwendungen

In der ayurvedischen Medizin wird Kokoswasser aufgrund der reinigenden Wirkung gerne als Trinkkur eingesetzt. Es zählt laut der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zu den kühlenden Lebensmitteln und sollte daher nicht vor dem Schlafengehen getrunken werden.

In einigen tropischen Ländern wird frisches Kokoswasser auch als Muttermilchersatz oder -ergänzung verwendet, da es in der natürlichen Form (im inneren der grünen Kokosnuss) steril ist und unter anderem Fettsäuren wie Laurinsäure enthält. Laurinsäure ist in der Muttermilch in hohen Mengen enthalten und schützt das Baby vor viralen Erkrankungen. 

Zur Amalgamentgiftung

Eine weitere Eigenschaft des Naturproduktes ist die unterstützende Wirkung zur Amalgamausleitung.

Neben all der positiven Eigenschaften, ist das Wasser der grünen Kokosnuss ein belebendes, durstlöschendes und wohlschmeckendes Getränk im Büro, bei der Arbeit oder in der Freizeit. 

Bestellen Sie gleich hier online rund um die Uhr.